Skip to content

Verpackungsbericht: Holzbox „3:10 to Yuma“ & „Zähl bis drei und bete“

Mai 29, 2008

Heute ist sie also endlich angekommen, die Box, auf die ich schon seit zwei Monaten wartete 🙂 . Und ich wurde nicht enttäuscht. Super Material, tolles Design und ein 4-seitiges Boolet von „3:10 to Yuma“ liegt bei. Nur der etwas lockere Verschluss nervt etwas, beim Hinstellen bildet sich immer ein schmaler Schlitz zwischen den Seiten. Ich habe übrigens die Nummer 0691/3000.

Hier ein paar Bilder:

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Mai 29, 2008 2:48 pm

    Coole Box. Krieg meine erst morgen:(

  2. The-Duke permalink*
    Mai 29, 2008 3:34 pm

    Freu dich drauf, es lohnt sich 🙂 .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: