Skip to content

TV-Tipps für die 25. Kalenderwoche (16.06. – 22.06.2008)

Juni 15, 2008

Montag der 16.06.

22:00 Predator (Pro7)

– Kultiger SciFi Arni-Actioner mit allerhand Ballerei und Explosionen. Natürlich stark gekürzte Ausstrahlung, daher lautet die Devise: DVD kaufen.

 

Dienstag der 17.06.

22:00 Running Man (Pro7)

– Die Gesselschaftskritik kann man getrost vor die Hunde werfen, aber für den anspruchslosen Actionfreund passt der Rest. Ein typischer Schwarzenegger-Film eben.

 

Mittwoch der 18.06.

20:15 Moulin Rouge (Super RTL)

– Prächtiger und farbenfroher Musicalfilm mit tollen Songeinlagen und grandiosen Darstellern. Ein Muss für den, wer es noch nicht gesehen hat.

23:00 Die glorreichen Sieben (SWR)

– Einer der besten Western aller Zeiten, da stimmt alles. John Sturges gestaltete sein Meistwerk nach Kurosawas legendären Klassiker „Die sieben Samurai“.

 

Donnerstag den 19.06.

– nada –

 

Freitag den 20.06.

20:15 Lebenszeichen  – Proof of Life (Pro7)

– Spannender Entführungsthriller. Russel Crowe und Meg Ryan harmonieren sehr gut, David Morse in einer seiner besten Nebenrollen.

22:05 Blue Velvet (Tele 5)

– David Lynchs Meisterstück um Sex, Gewalt und Perversion.

22:40 Die Königin der Verdammten (RTLII)

– Vampirmurks der übelsten Schublade, ganz schnell weiterzappen.

 

Samstag den 21.06.

22:05 Unbreakable – Unzerbrechlich (RTL)

– Gähnend langweiliger Film, welcher zwar mit einer interessanten Grundidee aufwartet, diese jedoch viel zu dröge und kühl ausführt. Shyamalans Filme liegen mir im allgemeinen nicht, selbst die von vielen so hoch gelobten Twists zu Ende finden bei mir kaum positiven Anklang.

23:30 Erbarmungslos (ZDF)

– Clint Eastwood Regiemeisterstück. Kaum einem Western der Neuzeit (mit Ausnahme von „Dances with wolves“) sollte so eine große Begeisterung wiederfahren, wie seinerzeit diesem mehrfach oscarprämierten Werk. Klasse Erzählweise, ausgeklügelte Charaktere und  intensive Handlungsgeflechte – ein Klassiker der 90er Jahre.

 

Sonntag den 22.06.

20:15 American Pie  – Jetzt wird geheiratet (RTL)

– Akzeptabler dritter Aufguss der Reihe, welcher zumindest um Längen besser ist als die beschämenden Teile 4, 5 und 6. Der Humor zündet zwar nicht mehr so wie früher, doch die Wiedersehensfreude mit den altbekannten Charakteren ist dafür umso größer und ein paar originelle Einfälle haben auch noch ihren Weg in den Film gefunden. Kann man sich durchaus ansehen.

 

Top der Woche: Erbarmungslos

Flop der Woche: Die Königin der Verdammten

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Juni 15, 2008 10:25 am

    zu „Erbarmungslos“: Einfach nur Zustimmung!!! Ich liebe diesen Film. (Überhaupt finde ich die Regie-Arbeiten von Eastwood ganz große klasse)

    zu „American Pie“: Ich hoffe doch sehr, dass du die Teile 4-6 nicht mit eigenen Augen gesehen hast, hehe? 😉

  2. Juni 15, 2008 11:41 am

    Nein, glücklicherweise nicht, die Trailer und diverse Auszüge bei Freunden reichten mir vollends 🙂 .

    Und was Eastwood betrifft, ja, der ist wahrlich ein Meister seines Faches. Ich kenne eigentlich keinen schlechten Film von ihm, wo als er als Regisseur verantwortlich war, das kann nur gutes heißen 😉 .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: