Skip to content

TV-Tipps für die 32. Kalenderwoche (04.08. – 10.08.2008)

August 3, 2008

Montag der 04.08.

20:15 Wasserloch Nr. 3 (Das Vierte)

– James Coburn in einer tollen Westernkomödie, Fans sollten unbedingt einschalten und sich den köstlichen Spaß nicht entgehen lassen.

Dienstag der 05.08.

22:30 Rocky (WDR)

– Neben dem Rambo ist Slys berühmteste Rolle wo die, des legendären Boxers „Rocky Balboa“. Dieser Film hier bietete den Auftakt für fünf weitere Nachfolger, die aber allesamt von wechselnder Klasse geprägt waren. Aber jene Filmfigur ist nunmal Kult – genauso wie dieses Sportepos, das wie kein anderes für den „American Dream“ steht

Mittwoch der 06.08.

– nix –


Donnerstag den 07.08.

20:15 Hot Shots – der zweite Versuch (VOX)

– Ja, ich liebe diese Filme. Keiner, mit Ausnahme von vielleicht dem ersten Teil von Scary Movie, parodierte das zeitgenössische Filmgeschehen besser. Zwar nicht immer mit höchst intelektuellem Anspruch, aber wen juckts, solange die Gags sitzen.

23:15 L.A. Crash (ARD)

– Aufrüttelndes, bewegendes und emotionales Werk von Paul Haggis, das aber nichts desto trotz den Oscargewinn nicht verdient hatte – Brokeback Mountain war schlicht und einfach der bessere Film, Punkt. Auch fehlt dem Episodendrama die erzählerische Vielfalt und Genialität der vergleichbaren „Magnolia“ oder auch dem von mir sehr geschätzten „Amores Perros“.

Freitag den 08.08.

20:15 The Core – Der innere Kern (Pro7)

– Selbst für Sci-Fi Verhältnisse eine strunzdoofe Story, billige Effekte und ein unterfordertes Darsteller-Ensemble – fertig ist ein unnötiger Genreklon, den es so schon zigmalig gab und bereits da nicht zu überzeugen wusste

Samstag den 09.08.

20:15 American Dreamz – Alles nur Show (RTL)

– Will ich unbedingt sehen, da ich allein das Storykonzept schon mehr als lustig klingt. Bin gespannt was mich da erwartet

20:15 An jedem verdammten Sonntag (VOX)

– Oliver Stones Meisterstück ist vor allem eines: Authentisch bis in die letzte Trikotfaser. Dazu gesellen sich erstklassig gestaltete Footballmatches, die grandiosen Darstellerleistungen, allen voran natürlich von Genius Al Pacino und ein erschreckend realistischer Blick auf das ganze Drum Herum von Amerikas Nationalsport Nr. 1. Der Film gehört ohne Zweifel zum dem Besten, was sich im überhäuften Sportsektor so tummelt.

22:20 Terminator 2 – Tag der Abrechnung (RTL)

– Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt viel Mussgunst auf mich ziehen werde – ich mag diesen Teil überhaupt nicht. Der erste ist und bleibt für mich der unumstritten beste Part der Reihe, auch wenn bei T2 natürlich damals neue Standards in Sachen Tricktechnik gesetzt wurden. Aber als Arnie noch böse war, fands ichs einfach besser.

Sonntag den 10.08.

20:15 Spy Game – Der finale Countdown (RTL)

– Joa, Robert Reford hat schon bessere und schlechtere Filme gemacht – sein Agententhriller pegelt sich irgendwo dazwischen ein. Grund dafür ist auch die teils etwas schleppende Gangart. Dynamik = Fehlanzeige

Top der Woche: An jedem verdammten Sonntag

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. August 3, 2008 7:37 pm

    Wie mir scheint seids ihr beide (du/fincher) keine Star Trek-Schauer. Sonst wäre euer Mittwoch nicht leer. 😉

    Ansonsten Zustimmung bei den guten Einschätzungen von „L.A. Crash“ und „Any Given Sunday“ (Mal wieder ne Scheiß-Deutsche Übersetzung)!

  2. August 4, 2008 9:21 am

    Vom meiner Seite aus ja 🙂 . Ich kann mit Star Trek genauso wenig etwas anfangen, wie mit Stargate und Star Wars – allgemein ist Sci fi nicht ganz so mein Ding. Ungeachtet dessen kann ich den Trubel um die ganzen „Star“-Sachen“ natürlich verstehen, vieles davon ist objektiv betrachtet wirklich gut, dennoch mag ich es nicht so wirklich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: