Skip to content

News: Morpheus bald Mitglied des CSI-Teams?

August 8, 2008

Angeblich ist Laurence Fishburne, sicherlich allen bekannt als „Morpheus“ aus der Matrix-Trilogie, heißer Kandidat für die Nachfolge Gil Grissoms, der nach 8 erfolgreichen Jahren die CSI Las Vegas Serie verlassen wird. Es wäre auf jeden Fall eine reizvolle Option, doch auch Kurt Russel und John Malkovich sind im Gespräch – es bleibt also spannend. Der Umbruch täte der Serie, die seit 2001 auf den deutschen TV-Schirmen flimmert, sicherlich ganz gut, denn in den letzten Staffeln waren diverse Ermüdungserscheinungen leider schon nicht mehr zu übersehen.

Via: Hollywoodreporter

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. the gaffer permalink
    August 9, 2008 4:49 pm

    Wie wär’s, wenn sie die Serie einstellen? Auch wenn Malkovich ein sehenswerter Ersatz wäre, müsste das ganze Konzept nach all den Jahren mal runderneuert werden. Und wenn wir schon dabei sind: hiermit fordere ich ein Sonnenbrillenverbot für David Caruso! 😉

  2. August 10, 2008 10:19 am

    Da stimme ich mit dir überein – die letzten Folgen, wenn ich denn mal im TV reinschaue, fand ich nun mehr als langweilig und irgendwie sind es immer wieder nur Abkupferungen vorheriger Fälle. Denen fällt kaum neues mehr ein, kein Wunder aber auch, bei der Masse an Folgen, Serienablegern usw.

    Und wegen Caruso, oh jaaaaa, so sehr ich den Rotschopf auch mag, aber das Sonnebrillengetue geht mir mehr als auf den Keks 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: