Skip to content

News: „The Taking of Pelham 123“ Trailer

März 8, 2009

Mal wieder nach unter anderem „Deja Vu“ und „Crimson Tide“ eine erneute Tony Scottsche Zusammenarbeit mit Denzel Washington, der es dieses Mal mit einem auf obercool frisierten John Travolta als Gegenspieler zu tun bekommt. Wirkt alles recht solide, ein moderner Hochglanz-Thriller mehr eben in des Regisseurs langer Schaffensperiode, ohne aber etwas wirklich hervorhebenswertes darzustellen oder zu Begeisterungsstürmen zu verleiten. Das wird wohl eher ein DVD-Kandidat werden.

Vodpod videos no longer available.

more about „News: „The Taking of Pelham 123“ Trailer„, posted with vodpod
Advertisements
9 Kommentare leave one →
  1. März 9, 2009 3:27 pm

    Find Travolta spielt den Part viel zu aggro, da war mir Shaws besonnere Herangehensweise lieber. Und wieso darf ein U-Bahn-Heini ne Geiselnahme leiten? Sowas klappt auch nur in einem Tony Scott Film. Mir ist das zu viel Bumm-Bumm, aber wir werden ja sehen.

  2. März 9, 2009 8:57 pm

    Jau, realitätsnah ist das Ganze nicht wirklich. Aber es ist eben nen Tony Scott und der findet ja selbst Zeitreisen und wirres Bilderrumgeschnipsel ungemein toll, von daher 🙂 . Und das beste an Travolta ist dieses Mal eindeutig sein Style, so ein richtig pööser Bube 🙂 .

  3. März 9, 2009 11:05 pm

    Naja, böse war er ja schon in FACE/OFF, BATTLEFIELD: EARTH oder THE PUNISHER.

  4. März 10, 2009 11:59 am

    hey, cooles neues Theme! Und mit so wenig Kevin Costner drin.^^

  5. März 10, 2009 10:05 pm

    @Flo,

    ja das stimmt, aber in keinem dieser Filme hatte er so nen coolen Bart, geschweige denn so ne stylische Frisur 🙂 .

    @The Gaffer,

    Vielen Dank 🙂 , aber freu dich nicht zu früh, der kann jederzeit wieder kommen 😀

  6. März 11, 2009 7:07 pm

    Cooles neues Design 🙂
    LG!!

  7. März 12, 2009 8:56 pm

    Danköö 🙂

  8. März 14, 2009 2:52 pm

    Nachdem ich vor kurzem zum ersten Mal „Deja Vu“ gesehen hab bin ich jetzt schon gespannt was das werden wird – ich finde aber es sieht vielversprechend aus.

  9. September 28, 2009 10:31 am

    Als Fan von Denzel und Travolta musste ich den Film einfach sehen. Ist meiner Meinung nach ein gelungenes Remake. Obwohl es nicht an den Ursprünglichen film heranreicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: